Suchen & Buchen

Veranstaltungen

Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
05
30
31
06
07
08
09
1
2
3
4
5
März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
09
27
28
10
11
12
13
27
28
29
30
31
1
2

Liebenwalde

Rathaus Liebenwalde

Willkommen in der Ackerbürgerstadt!
Erleben Sie Natur pur und Geschichte hautnah.


Nördlich von Berlin, nur 30 Autominuten entfernt, liegt die Stadt Externer Link  Liebenwalde umgeben von Wäldern, Seen und Feldern am Rande der Schorfheide.
Auf dem Marktplatz vor dem historischen Rathaus laden Bänke zum Verweilen ein.
Lassen Sie den Blick schweifen! Dicht an dicht schmiegen sich die Ackerbürgerhäuser rund um Rathaus, Schinkelkirche und Stadtgefängnis. Fast alle Häuser der Altstadt sind liebevoll restauriert.

Tourist - Information Liebenwalde
Havelstr.1a
16559 Liebenwalde

Telefon: 03 30 54/9 07 72
Fax: 03 30 54/9 08 33
E-Mail: E-Mail  touristeninformation@liebenwalde.de

Öffnungszeiten:
April - Oktober
Donnerstag - Dienstag 11.00-18.00 Uhr

November - März
Donnerstag - Dienstag 11.00-17.00 Uhr

Mittwochs Ruhetag


Marina Liebenwalde
Wutzsee in Hammer

Anreise, Ausflugstipps und mehr

Mit dem Boot machen Sie fest an der Marina Liebenwalde. Mieten Sie sich ein Kanu und paddeln Sie den Finowkanal entlang, der auf eine fast 400-jährige Geschichte verweisen kann. Hier erwartet Sie völlig unberührte Natur. Mit dem Auto erreichen Sie Liebenwalde über die B 167 oder L 21. Busse verkehren von Oranienburg und Zehdenick.
Viele Ausflugsziele führen Sie in die Ortsteile der Stadt. In Freienhagen den Robustrinderhof mit Hofladen, in Hammer die Crazy-Cowboy-Ranch, in Kreuzbruch der Landwirtschaftbetrieb Gräben mit Hofladen, in Liebenthal der Haustierzoo und die Liebenthaler Pferdeherde, in Liebenwalde das Heimatmuseum im ehemaligen Stadtgefängnis und in Neuholland das Gästehaus Sperberhof mit besonderer Bindung zur Natur.
Selbstverständlich wird in Liebenwalde auch gefeiert. Es gibt das Museumsfest, die Traktoren-Classics Liebenwalde, das Drachenbootrennen, die Museumsnacht, Erntedankfeste und natürlich auch einen Weihnachtsmarkt.


Museum im historischen Stadtgefängnis Liebenwalde
Museum im historischen Stadtgefängnis Liebenwalde

Heimatmuseum Liebenwalde

Das Externer Link  Heimatmuseum Liebenwalde im historischen Stadtgefängnis versetzt Sie in eine andere Welt. Verborgen hinter hohen Gefängnismauern warten auf Sie vergitterte Fenster, Spione und Futterluken in den Türen sowie original erhaltene Malereien der Häftlinge an den Wänden und Öfen. Die Ausstellung vermittelt interessante Einblicke in die Geschichte der Stadt u.a. auch der Niederbarnimer Eisenbahn AG („Heidekrautbahn“).

Öffnungszeiten:
Mai - September:
Montag - Sonntag 10.00 - 16.00 Uhr

Okt., Nov. und März, April:
Montag und Samstag geschlossen
ansonsten 10.00 - 16.00 Uhr
An Feiertagen geschlossen

Von Dezember bis Februar bleibt das Museum geschlossen.


Liebenwalder Heimat- und Geschichtsverein e.V.
Marktplatz 20
16559 Liebenwalde
Telefon: 033054 / 80 555
Internet: Externer Link  Heimatmuseum Liebenwalde

Menü
winter01 winter02 winter03 winter04